Durchaus zufrieden

Strukturwandel, Enzyme, Clean Label, LMIV und der Handel – Themen, mit denen sich die Rohstofflieferanten beschäftigen müssen. Im Interview erklärt Dr. Detlev Krüger, Vorsitzender des Verbandes der Backmittel- und Backgrundstoffhersteller, wie die Branche sich den Herausforderungen stellt.

Das V. Zukunftsforum Ernährungswirtschaft steht unter dem Motto „Leidenschaft“ und findet am 17. und 18. Juni 2015 im BACKFORUM der Martin Braun-Gruppe statt.

Im Mittelpunkt stehen wie immer interessante Vorträge und heiße Diskussionen von und mit Entscheidern der Lebensmittelbranche.

Auf dem Programm stehen unter anderem folgende Referenten und Themen:

  • Mahsa Amoudadashi, Herzlichkeitsbeauftragte - Communico GmbH:
    Über die Mitarbeiterorientierung zur Kundenbegeisterung
  • Dr. Gerhard Bosselmann, Bosselmann. Die Landbäckerei GmbH:
    Tod oder Leidenschaft. Und keine Liebe ohne Leiden. Der letzte Bäcker der Stadt.
  • Prof. Dr. Michael Braungart, EPEA Internationale Umweltforschung GmbH:
    Verschwendung, Konsum, Überfluss - aber richtig
  • Prof. Dr. Alena Buyx, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel:
    Die Verantwortung von Unternehmen, Politik und Individuen für gesunde Ernährung
  • Prof. Dr. Dr. Dr. Hanns Hatt, Ruhr-Universität Bochum:
    Essen, Trinken, glücklich sein
  • Christoph Keese, Axel Springer SE:
    Die digitale Zukunft – Chancen und Risiken für die Lebensmittelbranche
  • Dr. Udo Spiegel, Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG:
    "Und sie bewegt sich doch": Die Pizza im Spannungsfeld zwischen Verbraucher,
  • Politik, NGOs und Wissenschaft


Zum vielfältigen Rahmenprogramm gehört die Innovationswelt in der gläsernen Backstube des Backforums der Martin Braun-Gruppe mit Live-Demonstrationen sowie am Abend die Zukunftsparty mit Verleihung des Zukunftspreises Future Food Concepts.

Zurück